sculptor & sound artist

Hoertour StadtPalais - Museum für Stuttgart 03.08 - 16.11.2018

 

Begleitprogramm zur Ausstellung "Sound of Stuttgart" 14.04. - 16.11.2018 im StadtPalais - Museum für Stuttgart, Charlottenplatz


Einmal ganz anders Stuttgart entdecken, indem man an bestimmten Plätzen verweilt, pausiert und den Geräuschen und Lauten zuhört. Im Zuhören entfalten sich die Charaktere der Standorte und Stimmungen und Rhythmen werden intensiv wahrgenommen. Diese dann zur Unterstützung des Hörprozesses schreibend festzuhalten, eröffnet dem Zuhörer eine sichtbar gewordene Momentaufnahme der ganz anderen Art. Anstatt der Stadt im Schauen zu begegnen, schließt man sprichwörtlich die Augen und nimmt die Stadt über seine Ohren wahr. Und ähnlich dem Fotografieren, wo ein Abbild erschaffen wird, werden Höreindrücke durch Notate sichtbar gemacht.


Sechs ausgesuchte, akustisch interessante Plätze in der Stuttgarter Innenstadt, vor den Toren des StadtPalais, laden den Besucher ein, in einer Erkundungstour unterschiedlichste Höreindrücke zu erleben. Dazu erhält jeder Besucher vor Antritt seiner Besichtigung ein Hörheft mit einem Routenplan, auf denen sich lediglich, im oberen Blattbereich, Handlungsanweisungen zum jeweiligen Platz befinden und einen Stift zum Notieren der Geräusche. Auf jedes Hörblatt werden 10 Minuten lang die gehörten Geräusche, wie z.B. Auto, Vogel, Kirchenglocken, Stimmen etc., in Wort, phonetisch oder zeichnerisch notiert. Am Ende der Besichtigung ist ein gehörtes Abbild der Stadt entstanden, die, z.B. vorgelesen, die Stimmung der besuchten Orte wieder hörbar macht.

Konrad-Adenauer Straße 2
70173 Stuttgart
Tel 0711 / 216 258 00
Fax 0711 / 216 258 01
stadtpalais@stuttgart.de

Tags: